Nächste Wanderung am 18. Okt.

Di 18. Okt, 2022
Wandern mit Bernhard und Dieter
um 13:45 Uhr ab Villers-Ecalles-Platz, Beelen

Das Ziel ist dieses Mal der Grimberg-Steinbruch in Ennigerloh.
Infos gibt Bernhard Ostholt (Tel. 02586-12 96).


Beelen im Bild 07. bis 09. Okt.

Einladung zu den Vorführungen

Hier der Trailer zur filmischen Chronik von 2019:
es beginnt mit dem Neujahrsempfang der Gemeinde. Mit dem Deutsch-französischen Freundschaftskreis, dem Künstler Manfred Kronenberg, der 72 Stunden-Aktion der Landjugend, der Großübung der Feuerwehr, der Einweihung des Kunstrasenplatzes, natürlich dem Schützenfest und vieles anderes mehr ist die Chronik 2019 komplett.

Endlich ist es wieder soweit, Nach zweijähriger Pause kommt wieder ein Film aus Reihe “Beelen im Bild” zur Aufführung. Die Macher haben im aktuellen Film Ereignisse aus dem Jahr 2019, dem letzten Jahr vor der Corona-Pandemie zusammengestellt. 2020/21 ist noch in Bearbeitung. Mit der seit 1952 ununterbrochenen Reihe hat das Filmteam in wechselnder Zusammensetzung einen unersetzlichen Schatz der Gemeindegeschichte geschaffen. Mittlerweile sind auch die alten Schmalfilme in hoher Qualität digitalisiert und können so verlustfrei auch in Zukunft noch vorgeführt werden.

Die Aufführungstermine 2022:
Freitag, 07. Okt. – 19:30 Uhr
Samstag, 08. Okt. – 19:30 Uhr
Sonntag, 09. Okt. – 15:00 Uhr

in der kleinen Turnhallee an der alten Grundschule, Eingang vom Osthoff
Kostenbeitrag: Erwachsene 4 € – Kinder 1 €

Zusätzlich zum aktuellen Film mit Geschehnissen aus dem Jahre 2019 zeigen wir auch den historischen Film aus dem Jahre 1986. Wer erinnert sich noch daran, was damals in Beelen los war. Ob neue Orgel in der Kirche oder das Ameland-Ferienlager, alles scheint beim Anschauen der Filmsequenzen weit zurück zu liegen. Trotzdem entdeckt man Erlebnisse und Bekannte, an die man sich lange nicht erinnert hat. Hier einige Ausschnitte.


Der Heimatverein lädt zum Oktoberfest am 04. Oktober

Beelen. Traditionell richtet der Beelener Heimatverein beim ersten Dienstagstreff des Herbstes sein Oktoberfest aus. Bei Haxen und bayrischem Bier gemütlich zusammensitzen und feiern, das ist auch wieder in diesem Jahr möglich.

Das Fest findet am Dienstag, den 04. Oktober, in der Gaststätte „Zum Holtbaum“, Koch, Letter Straße statt. Jeder ist willkommen. Da die Kapazitäten in der Gaststätte nicht überbeansprucht werden sollen, bittet der Verein um Anmeldung bis zum 26. September entweder telefonisch bei Mary Seggelmann (Tel.: 8731) oder direkt hier.

Oktoberfest der Beelener Heimatvereins im Jahr 2021, Bild: W. Kottenstedte

Wanderung um Kottrup’s See am 20.09.22

Beelener am Rande der Kreisstadt:
Am Dienstag begibt sich die Wandergruppe des Heimatvereins wieder auf Wanderschaft. Ziel der Wanderung ist der Kottruper See in Neuwarendorf am Rande der Stadtstraße Nord. Gestartet wird in der Nähe des Hofes Lippermann. Zunächst geht es durch die Emsauen und ein Stück der Ems entlang, bis die Gruppe zu Kottrups See hinüber wechselt und diesen teilweise umwandert. Vom Münsterweg geht es dann zum Cafe auf dem Gurkenhof Austermann, wo die Kaffeepause eingelegt wird.

Der Rückweg führt wieder zurück zum See bis in die Nähe der Brückenbaustelle der Stadtstraße. Nach der Emsüberquerung geht es durch Feld und Flur zurück zum Parkplatz. Eingeladen sind wieder alle Interessierten und Wanderfreunde, die sich um 13.45
Uhr auf dem Villers-Ecalles-Platz treffen. Pünktlich um 14 Uhr starten die Teilnehmer in Fahrgemeinschaften zum Ausgangspunkt der Wanderung. Die Organisatoren empfehlen für die Wanderung geschlossenes Schuhwerk.
Weitere Auskünfte erteilt Bernhard Ostholt, Tel. 02586/1296